Gesundheitlich erfolgreich die Büroarbeit zu meistern, ist noch eine vergleichsweise junge Disziplin für die Menschheit. Die ersten Krankheitsbilder „moderner Desktopkultur“ sind diagnostiziert, aber größtenteils sitzt man noch immer am Schreibtisch wie vor 50 Jahren.
Aus der Sicht des Yoga nehmen die meisten Menschen, die an einem Schreibtisch arbeiten, eine ungesunde Körperhaltung ein. Dabei sind es „nur“ ein paar Körperkorrekturen, ein einfaches Mobiliar, gute ergonomische Computereingabegeräte und im Idealfall ein höhenverstellbarer Schreibtisch, um gesundheitlich förderliches Arbeiten am Schreibtisch für sich persönlich erfolgreich umzusetzen.
30 Jahre Körperschulung  und 25 Jahre Desktoparbeit ergeben ein einzigartiges Konzept, dass ich Ihnen in Workshops, Seminaren, Webinaren oder in beratender Tätigkeit gern zur Verfügung stelle.
Mike Schumacher
Von | 2018-05-24T12:50:18+00:00 April 25th, 2016|Körperhaltung, Übungen, Yoga|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.